Mariano

Mariano
Mariano,
 
1) [mærɪ'ænəʊ], Charlie, eigentlich Charles Hugo Mariano, amerikanischer Jazzmusiker (Sopran-, Altsaxophon, Flöte, Nagaswaram [südindische Oboe]) italienischer Herkunft, * Boston (Massachusetts) 12. 11. 1923; in der Nachfolge von Charlie Parker stehend, spielte Mariano u. a. bei Charles Mingus, lebte mehrere Jahre im Fernen Osten und seit 1971 meist in Europa, wo er besonders durch seine von asiatischer Musik geprägte Spielweise in der Jazzrockgruppe »Pork pie« (1973) u. a. mit Jasper van't Hof und Philip Catherine bekannt wurde; seit 1975 Mitglied des United Jazz & Rock Ensemble.
 
 2) Jacopo, genannt Tạccola, italienischer Ingenieur, * Siena 4. 2. 1381, ✝ vor 1458. Von Mariano sind mehrere Bildhandschriften technischen Inhaltes erhalten, die spätmittelalterlichen Maschinen schildern (Göpel, Gezeitenmühle, Pumpe mit Ventil im Kolben, Seilbahn u. a.).

Universal-Lexikon. 2012.

См. также в других словарях:

  • Mariano — is a masculine name from the Romance languages, corresponding to the feminine Mariana. It is an Italian and Spanish variant of the Roman Marianus which derived from Marius, and Marius derived from the Roman god Mars (also see Ares) or from the… …   Wikipedia

  • Mariano — Origen Latin, español o italiano Género Masculino Significado Deriva del nombre de María (madre de Jesús de Nazaret) …   Wikipedia Español

  • Mariano — ist ein männlicher Vorname und ein Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Bekannte Namensträger 2.1 Vorname 2.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Mariano — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Mariano peut désigner : un chanteur : Luis Mariano Collège Canadien: Marianopolis Ce document provient de « Mariano ». Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • mariano — mariano, na adjetivo 1. De la Virgen María: culto mariano, santuario mariano …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • mariano — mariano, na adj. Perteneciente o relativo a la Virgen María, y señaladamente a su culto. ☛ V. cardo mariano …   Diccionario de la lengua española

  • Mariāno — Mariāno, Flecken in der lombardischen Provinz Como; 3600 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mariāno — Mariāno, Raffaele, ital. Philosoph und Schriftsteller, geb. 5. Sept. 1840 in Capua, studierte zuerst die Rechte in Neapel, legte sich dann aber auf die Philosophie und bildete sich ebendort in der Schule Veras zu einem der eifrigsten Anhänger… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mariano — Mariāno, Raffaele, ital. Philosoph und Schriftsteller, geb. 5. Sept. 1840 in Capua, Prof. in Neapel; schrieb: »Cristianesimo, Cattolicismo e Civiltà« (1879; deutsch 1881), »Giordano Bruno« (1881) u.a …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Mariano — m Italian, Spanish, and Portuguese: from the Latin name Mariānus, a derivative of MARIUS (SEE Marius). In the early Christian era it came to be taken as an adjective derived from MARIA (SEE Maria), and was associated with the cult of the Virgin… …   First names dictionary


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»